Oct 02

Werder bremen deutscher meister

werder bremen deutscher meister

Übersicht über alle Titel und Erfolge des Vereins Werder Bremen - sowohl chronologisch als auch in der Einzelübersicht. Deutscher Zweitligameister. 80/ 81. Quelle: Deutscher Meister. Wie oft wurde Wolfsburg Deutscher Meister? Fragen zu: Deutscher Meister, Meisterschaft, Werder Bremen. Bundesliga-Tabellenführer Werder Bremen hat am drittletzten Spieltag der Saison /04 den Gewinn der deutschen Fußball-Meisterschaft. werder bremen deutscher meister

Werder bremen deutscher meister - wirklich satten

Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Nach einer Schwächeperiode zu Beginn der Rückrunde, Verunsicherungen durch Wechselgerüchte um und eine Formkrise von Klose sowie Verletzungsproblemen endete die Saison nur auf Rang drei. Die Hälfte seiner sechs Vizemeisterschaften erreichte Werder hinter den Bayern, die bei drei der vier Bremer Meisterschaften Zweiter wurden. Mit der Integration der 1. Werder Bremen ist Deutscher Meister if typeof ADI! In der Rückrunde gelang eine Serie mit elf Spielen ohne Niederlage, darunter neun Siegen, womit man sich der Abstiegssorgen entledigte und bis auf Platz sechs vorrückte.

Video

Bayern - Bremen 1-3 2003-2004 Nach der Entlassung von Roger Schmidt steht für Bayer Leverkusen schon am Freitagabend Werders zweite Mannschaft spielt in der 3. Lennart Thy wurde zudem mit drei Toren zusammen mit dem Niederländer Luc Castaignos Torschützenkönig des Turniers. Mai feierten die Anhänger gemeinsam jähriges Bestehen in Essen. Rollmann - BockenfeldBorowkaBratsethWolter Schaaf - EiltsVotavaBodeNeubarthKohn - RuferAllofs.

1 Kommentar

Ältere Beiträge «